NIWE

Die NIWE ist ein im Januar 2003 gegründetes Unternehmensnetzwerk im Wirtschaftsraum Eschwege. Sie versteht sich als flexibles und kreatives Kooperationsnetzwerk ohne starre Struktur und auf freiwilliger Basis. Zu den Aufgaben gehören die Förderung der regionalen Wirtschaft durch eine Intensivierung der Kooperation zwischen den Unternehmen im Großraum Eschwege sowie die Vernetzung von Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung & Entwicklung. Zudem erleichtert die NIWE die Suche nach regionalen Partnern und die Initiierung gemeinsamer Projekte.

Die NIWE fördert den persönlichen Kontakt, Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Unternehmen und unterstützt gemeinsame Marketingaktivitäten zur Erschließung neuer Märkte. Zu den Mitgliedern des Netzwerkes zählen sich ca. 60 Unternehmen, Freiberufler und Institutionen aus dem Wirtschaftsraum Eschwege.

2006 hat PZN das Projekt NIWE – Netzwerk Initiative Wirtschaft Eschwege beraten. Unsere Aufgabe: Auf der Basis des bestehenden Netzwerkes engere Kooperationen zwischen den Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie zu entwickeln. Dem Cluster Metall gehören ca. 30 der Netzwerkunternehmen an. Im Lauf der ca. sechsmonatigen Arbeit sind Kooperationen in den Bereichen Auftragsvergabe, Meß- und Prüfmittel (Qualitätsmanagement), Konstruktion und Aus- und Weiterbildung entstanden.

Erstmals kam zum Projektabschluss eine Netzwerkanalyse zum Einsatz, mit der der Erfolg des Netzwerkmanagements bewertet wurde.

, , , ,

Kommentare sind geschlossen.